Frage an die IGM-Jugend Halle

Dass die IG-Metall-Jugend Halle immer für einen Spaß zu haben ist, hat sie in der Vergangenheit nicht selten bewiesen. Ein Highlight im Terminkalender junger Gewerkschafter aus der Saalestadt ist dabei die sogenannte Nikolausaktion. Vor kurzem war es wieder soweit.
Doch was man auf den Bildern der Aktion zu sehen bekommt, macht mich etwas ratlos:
IGM-Bunnies beim Tanz
Ist Linedance auf dem Universitätsplatz eine zeitgemäße Form des Klassenkampfes? Wolltet Ihr, liebe Jung-Metaller, die Multitude von Hardt und Negri verbildlichen? Macht man das jetzt so in Venezuela?
Schuster, bleib lieber bei Deinen Leisten und fordere wie früher Ausbildungsplätze für alle oder sowas!


3 Antworten auf „Frage an die IGM-Jugend Halle“


  1. 1 Entdinglichung 11. Dezember 2009 um 18:50 Uhr

    wahrscheinlich ist unsereins nicht klug genug, um dieses Wunder der Dialektik zu verstehen ;-)

  2. 2 Hosenstrumpf 11. Dezember 2009 um 19:35 Uhr

    Langweilig!

  3. 3 Simone 11. Dezember 2009 um 20:12 Uhr

    Exakt. Passt aber zu Halle.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.